Archiv, Background, Rumors, Umgebung

Altona Elbhang Juni 2015, eine Luftmess-Station unter grünen Bäumen..

 

neben der misslungenen Park Bemöbelung mit den Holz/Steinskulpturen, steht, gut beschattet, unter den Parkbäumen am Elbhang die Luftmess-Station (DEHH079).
Unverständlich, warum nur ein Teil der sonst üblichen Messwerte hier erhoben wird:
Feinstaub, Schwefeldioxid, Stickstoffoxid —  es fehlt: Ozon, Kohlenmonoxid
Wie positiv sich die Parkumgebung auf die Messwerte auswirkt, kann nur gemutmaßt werden.
Dennoch lagen Werte im 1. Halbjahr 2015  an 5 Tagen über den Grenzwerten.

…hier die aktuellen Werte

und hier vom 1. Quartal 2014 >>>

Advertisements

Diskussionen

Es gibt noch keine Kommentare.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Freies Sender Kombinat

Umfrage: Wer wulfft in Altona am meisten ?

Die vierte Gewalt klärt auf !

Enter your email address to follow this blog and receive notifications of new posts by email.

Schließe dich 37 Followern an

Impressum

projektgruppe
Frappant
22708 Hamburg
Postfach 50 08 68

Webdesign:
Heiner Metzger
Hamburg

post [at] heinermetzger.de