Archiv, Background, Rumors, Umgebung

Bäume fallen für Ikea

im Juli 2015

Altona_Juli_2015 - 1

 

 

 

 

 

 

klar braucht Ikea Holz, aber muß es direkt vor dem Laden abgeholzt werden?

Oder bemühten sich die Gartenbauer, übereifrig wie manche Mittelständler so sind,
wenn es um untertänige Pflichterfüllung dem richtigen Gewinner gegenüber geht,
den Blick durch den neuen Park an der Altonaer Poststraße auf das Firmenlogo frei zu hauen?

Altona_Juli_2015 - 2

Mußten dafür die Forsythien Büsche mit ihrem Konkurrenzgelb entfernt, die klobigen Wackersteine
und noch ein ach so schön geschwungener Weg direkt auf die Rückseite des Ikeabunkers führen?

Altona_Juli_2015 - 3

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Dezember 2010
18.12.10: jeder Strauch und Baum in der Umgebung des Frappant Gebäudes werden abgeholzt

 

 

 

 

 

 

 

 

Juli 2015: nun stehen links wacklige Baumschulbäumchen, wie von Architekturpraktikanten auf das Modell gesetzt.

 

 

Advertisements

Diskussionen

Es gibt noch keine Kommentare.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Freies Sender Kombinat

Umfrage: Wer wulfft in Altona am meisten ?

Die vierte Gewalt klärt auf !

Enter your email address to follow this blog and receive notifications of new posts by email.

Schließe dich 37 Followern an

Impressum

projektgruppe
Frappant
22708 Hamburg
Postfach 50 08 68

Webdesign:
Heiner Metzger
Hamburg

post [at] heinermetzger.de